Über mich

Müsste ich ein Bild von mir vermitteln und meine Interessen beschreiben, es wäre immer auf diese Art:

Schweiz, Graubünden und Luzern. Weltbürgerin. Feministin. Verfechterin von Menschen- und Tierrechten. Gleichberechtigung für alle. Journalismus und Politik. Instagram und Fair Fashion.

Mich interessiert, was den Menschen antreibt, was ihn formt, ihm Halt gibt, ihm einen Sinn im Leben schenkt. Ich kann sehr tiefgründig werden, aber bewege mich oft breit an der Oberfläche, da mich so viel interessiert. Es gibt kaum etwas, das mich kalt lässt, das mich nicht über diese unglaubliche Welt erstaunen lässt. Vieles macht mich auch wütend, da es Menschen gibt, die den Fortschritt missbrauchen. Dafür setze ich mich ein, dagegen will ich kämpfen. Mit Taten, indem ich möglichst bewusst konsumiere, wählen gehe, mich über Dinge informiere. Mit Worten, indem ich so viel wie möglich lese, lerne und verarbeite, über Projekte und Menschen schreibe und rede, die mich inspirieren, die mir Hoffnung schenken, den Glauben an eine bessere Welt von Morgen stärken.

Ich denke aber nicht nur nach, sondern mache auch was. Aktuell beende ich meinen Master of Arts in Weltgesellschaft und Weltpolitik und starte bald ins Berufsleben.

Was ich bisher gemacht habe, steht in meinem CV: lebenslauf

Artikel, die ich geschrieben habe, gibt es hier: sonjabarbara.com/journalismus

Was ich sonst noch so mache: sonjabarbara.com/projekte/

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s